Spieltagsbericht der Herrenmannschaft 2. Spieltag im GC Mangfalltal

Liebe Mittglieder,
Liebe Freunde,

vor dem Bericht zum Spieltag möchte ich nochmals auf das Teams & Friends hinweisen – am 15.06. haben wir für euch ein volles Programm mit leckerem Essen, DJ und einigen Events auf und neben dem Platz vorbereitet. Bitte meldet euch an – alle Erlöse stehen der Damen und Herrenmannschaft zur Verfügung.

Nach dem ersten Schritt in Richtung Aufstieg in die 2. Bundesliga in Eichenried haben wir gestern den zweiten Schritt im GC Mangfalltal erfolgreich getan – mit 26 Schlägen Vorsprung auf den GC Regensburg und 25 Schlägen Vorsprung auf den Gastgeber Mangfalltal konnten wir am Sonntag den zweiten Tagessieg erzielen.

Selbst nach durchwachsenen Einzeln (+35 über Par mit sieben gewerteten Ergebnissen) hatten wir bereits 13 Schläge Vorsprung auf den zweitplatzierten. Hervorzuheben sind dabei die Runden von Luca Scheublein (+0) sowie Julian Gesell und Bene Thalmayr (jeweils +3) – die zweit-beste bzw. geteilte fünf-beste Einzelrunde des Tages darstellten.

Den Vorsprung von 13 Schlägen konnten wir dann durch herausragende Vierer (Gesamtergebnis -4 in 3 gespielten Runden) weiter ausbauen. Dabei haben unsere Spieler Luca Scheublein und Benedikt Thalmayr mit einer 67er Runde (-5) den aktuellen Platzrekord geteilt. Julian Gesell und Philip Perzl konnten mit einer 70er Runde (-2) an die hervorragende Leistung vom vorherigen Spieltag anschließen. Auch unser dritter Vierer mit zwei Youngstern – Moritz Ampenberger und Leo von Trebra – konnte mit drei über Par ein sehr gutes Ergebnis einbringen. Für Leo war es dabei die erste Runde für die Herrenmannschaft – willkommen im Team!

Wir sind froh, dass wir direkt an den erfolgreichen Start anknüpfen konnten – wir sehen hier auch, dass die erfolgreiche Jugendarbeit der vergangenen Jahre ihr Früchte trägt. Da der MGC II am vergangenen Spieltag den letzten Platz belegte, konnten wir in der Gesamttabelle den Vorsprung auf den zweiten Platz bereits auf 4 Punkte ausbauen.

Am kommenden Wochenende steht die Bayerische Meisterschaft der Herren und Damen an – von den Herren hatten sich 8 Spieler angemeldet, leider konnten jedoch zwei Spieler aufgrund des Hcps. nicht am Turnier teilnehmen. Die restlichen Spieler (bspw. durch die Arbeit am Freitag verhindert) werden das Wochenende nutzen und sich auf unseren Spieltag am 08.06. im MGC II vorzubereiten.

Bedanken möchte ich mich im Namen der Mannschaft bei den Mitgliedern, die sich in den vergangenen Wochen erneut für den Sport im GC Olching ausgesprochen haben. Darüber hinaus möchte ich mich bei unseren Sponsoren Schuster & Claus Steuerberater, Metropolitan Pharmacy, HIO Fitting / HIO Pro-Shop Olching sowie VICE Golf für die Unterstützung bedanken.

Euer Capitano
Chrissi Kopp