Regelfrage der Woche

Da der Abschlag sehr nass und schlammig ist, entscheidet sich ein Spieler dazu, außerhalb des Abschlags in einem trockenen Teil den Stand einzunehmen. Die Mitbewerber meinen, dass sei ein Regelverstoß. Der Spieler entgegnet, solange der Ball innerhalb des Abschlagsbereich aufgeteet ist, sei der Regel genüge getan. Hat er Recht?

Das ist richtig.

Nach Regel 11-1 reicht es in der Tat aus, wenn der Ball innerhalb des Abschlages gespielt wird. Die Standposition kann außerhalb des Abschlags eingenommen werden.

Das ist falsch.

Nach Regel 11-1 reicht es in der Tat aus, wenn der Ball innerhalb des Abschlages gespielt wird. Die Standposition kann außerhalb des Abschlags eingenommen werden.

Nach Regel 11-1 reicht es in der Tat aus, wenn der Ball innerhalb des Abschlages gespielt wird. Die Standposition kann außerhalb des Abschlags eingenommen werden.